Marktgemeinde Niklasdorf
original Farbschema
Farbschema mit hohem Kontrast
Farbschema hell auf dunkel
Farbleiste Marktgemeinde Niklasdorf

Gästebuch


Neuen Eintrag erstellen

Verhaltensregeln für die Nutzung des Gästebuches

Wir freuen uns über jeden Eintrag in unserem Gästebuch.
Voraussetzung für Einträge im Gästebuch ist die Einhaltung folgender Verhaltensregeln:

Bitte keine Einträge, die

  • ehrverletzend,
  • beleidigend,
  • jugendgefährdend,
  • politisch oder religiös extrem,
  • pornographisch,
  • strafbar,
  • oder anderweitig inakzeptabel sind.
Eine Nutzung des Gästebuchs zu kommerziellen Zwecken ist nicht erlaubt.

Erstellen Sie hier Ihren neuen Eintrag für unser Gästebuch:


Name (erforderlich):

Text (erforderlich):

Foto 1 (optional):
Foto 2 (optional):
Foto 3 (optional):



Bisherige Einträge

26.11.2011 20:22:37 von ein Wähler:
Marak würde bei einer Wahl wahrscheintlich nicht gewählt darum die stille Amtsübergabe im Gehorsamen Gemeinderat es ist schade das ein beliebter Bürgermeister wie Schauer einen solchen Nachfolger ohne die Wahl der Bevölkerung bestimmt!


26.11.2011 17:05:11 von einen schwarzen:
mir gefällt das was ein niklasdorfer und ein schauer wähler schreibt.es is sehr trauig was in niklasdorf vor geht.is alles eine freunderl wirtschaft.


26.11.2011 14:12:26 von ein Schauer Wähler:
wenn ich das gewusst hätte,hätte ich bei der letzten Wahl einen anderen gewählt


26.11.2011 12:15:53 von ein Niklasdorfer:
Marak und Zinglpassen gut zusammen beide gleich unsympatisch


21.11.2011 10:10:35 von von????`?:
arme gemeinde keinen pfarrer und da bürgermeister hört a noch auf.sorry mitleid keines für euch


18.11.2011 10:40:34 von ???:
was? wo steht das?


17.11.2011 18:17:01 von ein niklasdorfer:
was muss man in der kleinen zeitung lessen. da hr. marak bürgermeister und die frau stummer vizebürgermeisterrin?????? was is in niklasdorf losssssss und dann auch noch da hr. wagner.


14.11.2011 13:54:01 von Huberta Kutschi:
es wird höchste Zeit dass man sich einmal bei den beiden Gemeindearbeiterinnen Fr. Hirschberger und Fr. Sellmeister für die tolle Arbeit die sie bei der Reinigung des Friedhofes geleistet haben bedankt.


23.9.2011 12:29:28 von wolfgang+inge pecina graz 2011-09-23:
liebe niklasdorfer/innen herzliche grüße an alle die uns noch kennen. wir hoffen es geht euch allen solala


23.9.2011 11:42:58 von pecina wolfgang graz:
HALLO NIKLASDORFER/INNEN ICH HOFFE ES GEHT EUCH ALLEN GUT? LIEBE GRÜßE AN ALLE DIE MICH NOCH KENNEN


14.9.2011 19:28:11 von Anita Pirker:
ich verkaufe in Niklasdorf (Depot)etne Wohnung mit Gartenanteil


30.8.2011 21:25:21 von vom niklasdorfer:
hoffentlich ist das nächste jahr ein anderer Buffetbetreiber im Freibad wo Kinder und Erwachsene gleich behandlet werden......
Trotzdem ein danke an die freundlichen Bademeister!!!!!!


22.8.2011 19:15:24 von ingeborg bernert:
bei uns heist es BRANDGRABEN und nicht prentgraben. immer wird der gleiche fehler gemacht .


16.8.2011 12:12:46 von hoerer:
Das hat man auch schon des öfteren gehört das das alles zu teuer wird


14.8.2011 22:50:05 von Besucherin des Freibades:
Ich bin seit einigen Jahren begeisterte Besucherin des Freibades und möchte Niklasdorf dazu beglückwünschen!! Allerdings möchte ich anführen, dass in den letzten Jahren das Preis-Leistungsverhältnis im Freibadbuffet immer schlechter geworden ist!! Stichwort: Pommes, Glas Wasser, Gebäck etc....!! Werde sehr gerne weiterhin mit meiner Familie das Freibad besuchen, allerdings meinen „Kauf“ im Buffet auf ein Minimum reduzieren!!


30.6.2011 21:43:52 von Fam. Schweighofer:
Vielen Dank für den tollen Schwimmkurs.


30.6.2011 07:36:56 von Zuwanderer:
Verkauft zufällig wer in Niklasdorf eine Wohnung wenn möglich mit Grund oder ein Haus ??? Oder gibt es freie Baugründe??? Würde mich gerne in Niklasdorf niederlassen zwecks Arbeit in der Umgebung.


6.6.2011 09:08:10 von ingeborg:
da muss ich renate recht geben!habt ihr ansonsten keine sorgen,glückliches NIKLASDORF !


6.6.2011 08:28:38 von Beutler Renate:
Ich finde die Giftelei sehr beschämend. Bitte bedenkt das das Gästebuch auch von Anderen gelesen wird. Liebe Grüsse aus der Schweiz


26.5.2011 16:44:51 von niklasdorferin:
@ Eva Kargl

Sehr geehrte Frau, wer im Glashaus sitzt soll bitte nicht mit Steinen werfen und fremde Verurteilen. Sie sind doch sonst eine der Ersten, die Klatsch und Tratsch in Niklasdorf verbreitet, doch diesmal hat es einen Parteikollegen betroffen und nun werden Sie zum Moralapostel? Ich würde Ihnen raten sich einmal selbst an der Nase zu nehmen, bevor Sie andere rügen!

Noch etwas möchte ich loswerden! Ich glaube ich werde meinen Beruf aufgeben und mir einen Bauer suchen, da man anscheinend als Bäuerin keine Arbeit hat (2mal im Jahr Zeit hat Theater zu spielen, Gemeindebäuerin zu sein und nun zusätzlich Gemeinderätin zu sein?). Ich glaube es wär ein angenehmes Leben ohne viel Arbeit und ständig auf Achse!



Seite 15
<< zurück   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21   vorwärts >>



© 2019 Marktgemeinde Niklasdorf
Administrator: Leitner
Alle Rechte vorbehalten.
Webdesign und Software: darmann.at


Müllkalender

Mittwoch 21.8.2019
(heute)

Bio

Dienstag 27.8.2019
(in 6 Tagen)

Restmüll (alle)

Mittwoch 28.8.2019
(in 7 Tagen)

Bio

Nächste Veranstaltungen

in 3 Tagen:

Samstag, 24.8.2019

ab 16.00 Uhr
Peintis Depotstüberl
Forellenfest



Fußball

Unterliga Nord B

Ergebnisse 26. Runde

Sa, 15.06.2019, 17.00 Uhr
Oberwölz - Niklasdorf
7:1 (1:1)
Tabelle (17.06.2019)
Niklasdorf: 06. Platz


Suchbegriff:

Login

Login:
Passwort: