Marktgemeinde Niklasdorf
original Farbschema
Farbschema mit hohem Kontrast
Farbschema hell auf dunkel
Farbleiste Marktgemeinde Niklasdorf

Gästebuch


Neuen Eintrag erstellen

Verhaltensregeln für die Nutzung des Gästebuches

Wir freuen uns über jeden Eintrag in unserem Gästebuch.
Voraussetzung für Einträge im Gästebuch ist die Einhaltung folgender Verhaltensregeln:

Bitte keine Einträge, die

  • ehrverletzend,
  • beleidigend,
  • jugendgefährdend,
  • politisch oder religiös extrem,
  • pornographisch,
  • strafbar,
  • oder anderweitig inakzeptabel sind.
Eine Nutzung des Gästebuchs zu kommerziellen Zwecken ist nicht erlaubt.

Führen Sie Ihren vollständigen Namen an. Wir behalten uns vor, anonyme Einträge zu löschen.


Erstellen Sie hier Ihren neuen Eintrag für unser Gästebuch:


Name (erforderlich):

Text (erforderlich):

Foto 1 (optional):
Foto 2 (optional):
Foto 3 (optional):



Bisherige Einträge

11.6.2015 21:41:18 von Nicky:
Vielen Dank! insbesondere an unsere Vizebürgermeisterin Frau Stummer und Herrn Gerald Zechner für die Unterstützung in der "Sache"Enages,sowie der gesamten Gemeindebelegschaft


19.5.2015 21:05:27 von Webmaster:
Vielen Dank für den Hinweis, ist jetzt korrigiert auf Herr Rohrer Johann (85)


19.5.2015 18:36:25 von ein niklasdorfer:
Frau Rohrer Johann (85) Sollte auf der Homepage nicht passieren


2.4.2015 09:30:23 von ingeborg bernert:
wünsche euch allen einfrohes und geruhsammes osterfest,sowie viele rote ostereier!!


27.3.2015 09:20:11 von Sunnseitn:
richtig - die HP gehört wirklich rasch erneuert, einem update (zeitgemäße Version) unterzogen und vor Allem stets (Tages-)aktuell gehalten... PS: ... das Wahlergebnis täuscht in Folge der stark schwindenden Wahlbeteiligung ein wenig...


18.3.2015 18:00:53 von Niklasdorfer:
Gibt es am Sonntag in Niklasdorf auch Gemeinderatswahlen? Auf Homepage davon überhaupt nichts gefunden!! Keine Kundmachungen wie Wahlzeiten, Wahlvorschläge etc.


11.3.2015 12:24:08 von Simbürger Ulrike:
Ein grosses Dankeschön für die Trinkflaschen, die im Kindergarten verteilt wurden. Sehr gute Idee! :-)


7.3.2015 21:56:53 von Webmaster:
Vielen Dank für den Hinweis. Ein Teil davon ist gerade in Arbeit. Ob es Fotos zum Faschingsumzug geben wird, kann ich zur Zeit nicht sagen.


7.3.2015 21:07:15 von aktuell:
Wann wird die "Home" - von Niklasdorf auf den aktuellen Stand gebracht. Fotos vom Faschingsumzug??, Wahlkundmachung - Gemeindewahlbvorschläge, oder Termine der Gemeinderatssitzungen. Ein Blick nach Proleb alles klar und einfach abzufragen!


7.3.2015 20:54:48 von Mehrheitsgedanken:
Bei einem Mandatsverhältnis von 12 SPÖ zu 3 ÖVP ist das Gestaltungsvermögen der ÖVP wohl sehr begrenzt um nicht zu sagen nicht vorhanden.Egal ob sie bei Sitzungen anwesend sind oder nicht.


5.3.2015 13:34:05 von Knappitsch (Schröcker) Anni:
Liebe Isabella! Auch ich schicke liebe Grüße und werde mich brieflich bei dir melden.


5.3.2015 11:23:46 von Isabella Densa:
Servus Erna,so eine Überraschung am liebsten hätte ich mich auf die Straße gestellt und gerufen schaut her das ist eine Schulfreundin von mir,werde mich brieflich melden. Alles liebe dir und deiner Familie.


27.2.2015 10:41:52 von Wahlbeobachter:
Kurz vor der Gemeinderatswahl hat es den Anschein, dass auch die Niklasdorfer ÖVP aus ihrem 5 Jahre dauernden Dornröschenschlaf erwacht. Aufgefallen sind die "Schwarzen" in den letzten Jahren eigentlich nur durch den geschmacklosen Folder in dieser Woche. In diesem gaukeln sie Ideen und Initiativen vor- stimmt leider so nicht. Die ÖVP Gemeinderäte schaffen ja nicht einmal einen regelmäßigen Besuch der Gemeinderatssitzungen.


18.2.2015 01:40:57 von Anton Wiedenhofer:
Ging 1956 - ein Herr Sagowec war Buergermeister und ein Herr Fohringer war Schulleiter - nach Australien. Natuerlich haben wir in Canberra auch eine Moschee, die ich mir vorige Woche einmal von innen ansehen wollte. Als der Imman mich sah kam er naeher, reichte mir seine rechte Hand und sagte; 'im Namen von Allah the All Mighty and the Prophet Muhammad, Du kannst wieder gehen!' Ich antwortete darauf ich sei nicht gelaehmt und verliess die Moschee. Tatsaechlich - mein Auto war war gestohlen.......


10.2.2015 09:42:41 von Plank Erna:
Liebe Isabella! Liebe Grüße aus Niklasdorf sendet dir Erna Plank, geborene Wolfmayr. Ich kann mich noch sehr gut an dich erinnern. Ich wohne noch immer im selben Haus in Waltenbach 27, 8712 Niklasdorf. Es würde mich sehr freuen, wenn wir brieflich in Kontakt treten könnten. Liebe Grüße Erna


7.2.2015 22:21:11 von Fam. Seebacher:
Der Grabener Eislaufplatz ist ab dem 08. Februar 2015 auf eigene Gefahr hin benützbar. Eltern haften für ihre Kinder! :)


24.1.2015 04:53:01 von Isabella Densa:
Servus Max,schön das du dich gemeldet hast ich hatte wenig Hoffnung das sich jemand melden würde,habe mir dann auch noch das Bild von deinen 80zigsten Geburtstag heraus gesucht .Ich werde auch heuer 80Jahre.würde sehr gerne wieder einmal in die Heimat fliegen, leider ist Heinrich krank und in einem Rollstuhl und so ist die Reisezeit auch für mich vorbei. Lieber Max bleib gesund und grüß mir die Heimat


9.1.2015 10:42:49 von Fam. Seebacher:
Liebe Eislauffreunde, ab Sonntag dem 11.01.2015 wird der Eislaufplatz im Niklasdorf Graben freigegeben :-) Der Eislaufplatz darf auch gerne Vormittags besucht werden :-) Auf Ihr Kommen freut sich Fam. Seebacher


7.1.2015 09:03:57 von Grausam Max:
Lieber Heinrich, liebe Isabella! Es freut mich, dass du nach so vielen Jahren noch an Niklasdorf denkst. Liebe Grüße von Max Grausam.


30.12.2014 10:30:06 von Fam. Seebacher:
Die Eisstockbahn im Niklasdorfer Graben ist für die Saison 2014/2015 freigegeben! Die Familie Seebacher wünscht allen Eisstockschützen 'gut Schuss' und Prosit Neujahr!



Seite 8
<< zurück   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22   vorwärts >>



© 2021 Marktgemeinde Niklasdorf
Administrator: Leitner
Alle Rechte vorbehalten.
Webdesign und Software: darmann.at


Müllkalender

Mittwoch 29.9.2021
(in 2 Tagen)

Bio

Freitag 1.10.2021
(in 4 Tagen)

Leichtfraktion Zone 1




Suchbegriff:

Login

Login:
Passwort: